Unser Sprachunterricht

Der effektivste Weg für unsere Erzieherinnen und Erzieher zum beruflichen Erfolg in Deutschland

Wir fördern unsere Bewerberinnen und Bewerber von Anfang an: Wir nehmen Dir die Angst vor dem Sprechen und gemeinsam arbeiten wir an einer erfolgreichen Kommunikation in der deutschen Sprache.

Langjährige Erfahrung

Wir blicken auf mehr als neun Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Sprachausbildung von Erzieherinnen und Erziehern zurück.

Ganzheitliches Lernen

Wir bieten eine umfassende und interaktive Sprachausbildung: Intensivsprachkurs in Spanien, ergänzt durch berufsbegleitenden Unterricht in Deutschland.

Innovativer Unterricht

Wir setzen auf

Professionalität und Interaktion

Alle Lerninhalte, ob sprachlich oder pädagogisch, vermitteln wir abwechslungsreich und interaktiv - dabei setzen wir auf Teamarbeit.

Wie kommt unser Unterrichtskonzept an?

Arancha Pecci

“Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Ich habe so viel gelernt, besonders im pädagogischen Bereich.”.

Salva Huertas

“Eine super Alternative. In Spanien war einfach nicht das Richtige für mich dabei, dank Helmeca habe ich jetzt einen sicheren Arbeitsplatz und spreche sogar eine neue Sprache”.

Claudia Hernández

“Mit Fleiß und Engagement genügen sechs Monate, um das Sprachniveau B2 für die deutsche Sprache zu erreichen. Und mit diesem Ansporn erst recht!”.

Paloma Moya

“Mich hat das Angebot von Helmeca sofort angesprochen. Die Arbeitsbedingungen sind wirklich gut und die Vorstellung, eine neue Sprache zu lernen, reizte mich. Deshalb und obwohl ich in Spanien bereits einen Job hatte, habe ich es gewagt und nicht bereut!”.

Raquel González

“Anfangs schüchterte mich der Gedanke, Deutsch von Grund auf zu lernen, zugegebenermaßen etwas ein. Was soll ich sagen? Die Lehrkräfte sind großartig und unterstützen Dich auf dem Weg zum Ziel, so dass es wirklich zu schaffen ist!”.

Ana González

“Ich war zunächst skeptisch, ob ich ohne Grundkenntnisse und in nur sechs Monaten Deutsch lernen könnte. Unglaublich, aber es hat funktioniert!”.